Seite wählen

DIGAMUS AWARD 2023

Please be patient a little longer! The next call for projects will most likely not be until early 2023. We are currently rebuilding the website and planning a different way of awarding prizes.

All projects (even older ones) will then be able to apply for a DigAMus award!

Our plan is to start full force right after the turn of the year. Thanks at this point also again to the German Museum Association for the tailwind in administrative matters!!! This is going to be really good! Look forward to it.

Der Digamus-Award in gold

These are the winners of the DigAMus Award 2021

You can rewatch the 2020 awards ceremony on YouTube here: https://youtu.be/clXq7QbliZo

Empowerment durch Museumsbund

Empowerment durch Museumsbund

Wie ihr ja bereits öfter gehört habt: der DigAMus Award ist aus einer Graswurzel-Bewegung entstanden, wurde und wird ehrenamtlich organisiert und lebt ganz stark aus der Unterstützung der Community digital affiner Kulturmenschen.  Neben dem Sammeln von Projekten über...

DigAMus goes Wikidata

DigAMus goes Wikidata

Wie bereits über Twitter angekündigt, haben wir sämtliche eingereichten Projekte für den DigAMus-Award 2020 in Wikidata übertragen. Hierdurch wird ermöglicht, dass die Projekte über eine reine Auflistung hinaus nach verschiedenen Kriterien durchsuchbar gemacht werden....

F&A

F&A

Die Idee Der DigAMus-Award zeichnet besonders gelungene digitale Angebote an Museen im deutschsprachigen Raum aus. Wir vergeben die Preise für Angebote, die sich an Besuchende von Museen und anderen GLAM-Institutionen richten und dabei digitale oder aber hybride...

Team

Team

Katharina Bock ist Doktorandin an der Queen’s University Belfast. Dort forscht sie zu Strategien und Möglichkeiten Digitales Storytelling und Online Oral History in Vermittlung, Outreach-Projekten und Gemeinschaftsentwicklung einzusetzen. Vor dem Sprung auf die “grüne...

Hinter den Kulissen

Hinter den Kulissen

Der DigAMus-Award ist ein Pilotprojekt und wird ehrenamtlich organisiert. In kurzen Beiträgen nehmen wir euch hier mit "Hinter die Kulissen" und erzählen euch welche Erfahrungen wir machen, wie schwierig es ist, eine Auswahl aus vielen tollen Einreichungen zu treffen...

Über 100

Über 100

Wir sind überwältigt. Als wir am Vortag des Einsendeschlusses noch bei gut 80 eingereichten Digital-Projekten von Museen lagen, hat uns der Ehrgeiz gepackt: — DigAMus Award (@DigamusAward) September 24, 2020 Nun ja, was soll ich sagen. Bis eine Minute vor Mitternacht...