Seite wählen

Aufbau eines Wikidata Knowledge-Graph zu digitalen Museumsprojekten

Der DigAMus Preis kooperiert seit 2020 mit dem Open Science Lab der TIB und Hochschule Hannover. In diesem Rahmen wurden bereits alle 2020 und 2021 eingereichten Projekte in Wikidata übertragen. Mit dem Relaunch der Website gehen wir einen Schritt weiter und mappen die Einreichungen direkt mit Wikidata Terms, sodass der Knowledge Graph mit jeder Einreichung auch 2023 weiterwachsen kann und nachhaltig für Forschung, Inspiration und Recherche allen zur Verfügung steht. Dafür wurde das Einreicheformular mit Datenbank- und Schematafeldern von Wikidata gemappt und direkt zugeordnet. Im zweiten Schritt wird die Datengrundlage mit OpenRefine teilautomatisiert in Wikidata eingelesen. 

Im Hintergrund Nils Casties und das Team von Figures die Vorbereitungen getroffen, sodass mit der Veröffentlichung der Shortlist auch der Wikidata Graph aktualisiert werden kann.

Über den Graph ist es bereits jetzt möglich abzufragen,

Jede Einreichung lohnt sich also doppelt – denn die neuen eingereichten digitalen Museumsprojekte werden durch Wikidata doppelt und nachhaltig sichtbar.